Home

Schon seit Ewigkeiten fasziniert uns nichts so sehr, wie die Unterwasserwelt. Fische, die ihre Bahnen ziehen, das Wuseln der Garnelen und Krebse, Pflanzen, die sich in der Strömung hin und her bewegen – man könnte stundenlang vor der Glasscheibe sitzen und dem Treiben im Becken zusehen. Ein Aquarium ist Dekoration und Hobby zugleich. Es dient dem Stressabbau und ist optisch in jeder Wohnung ein richtiges Highlight.

Dank der neuartigen Nano-Aquarien, ist es heute relativ einfach in das Hobby Aquaristik einzusteigen. Kleine kompakte Becken machen es mittlerweile jedem möglich, ein Stück Unterwasserwelt in die eigenen vier Wände zu bringen.

Fast alle bekannten Aquarium-Hersteller haben den Trend erkannt und sehr gute und innovative Modelle dieser Mini-Aquarien entwickelt. Ob Fluval, Dennerle oder Sera, jeder dieser Hersteller hat Becken von 10 bis 40 Litern im Programm. Und der Trend geht auch dieses Jahr klar weiter zum Nano Aquarium.

Auf unserer Seite erhaltet ihr einen guten und marktaktuellen Überblick, über das Angebot an Nano Aquarien. Zudem bieten wir Tipps und Tricks und zeigen euch Schritt für Schritt, wie man mit einfachen Mitteln ein Nano-Aquarium einrichten kann.